Was ist Vorsorgeversicherung 3a

Was ist die Säule 3a?

Die Säule 3a ist Teil der privaten Vorsorge in der Schweiz. Das Vorsorgesystem ist hierzulande in drei Säulen aufgeteilt: 

  • 1. Säule: die staatliche Vorsorge (AHV)
  • 2. Säule: die berufliche Vorsorge (Pensionskasse oder BVG)
  • 3. Säule: die private Vorsorge, bestehend aus Säule 3a und Säule 3b

Damit Sie Ihren gewohnten Lebensstandard auch nach der Pensionierung halten können, empfiehlt es sich, über die 3. Säule vorzusorgen. Diese teilt sich in Säule 3a (gebundene Vorsorge) und 3b (freie Vorsorge) auf.

Wenn Sie sich ausschliesslich auf die Vorsorgeleistungen der AHV und der Pensionskasse verlassen, werden im Ruhestand nur rund 60 Prozent des letzten Einkommens gedeckt.

Was sind die Vorteile der Säule 3a?

Sie bessern Ihre Rente auf und schliessen eventuelle Einkommenslücken.

Weitere Vorteile der Säule 3a:

  • Steuern: Sie sparen Steuern, da Sie Ihre Einzahlungen vom steuerbaren Einkommen abziehen können.
  • Sparbetrag: Sie bestimmen, wieviel Sie einzahlen möchten, bis zu einem festgelegten Maximum. Schon kleine Beträge lohnen sich.
  • Vorbezug: In Sonderfällen, zum Beispiel bei der Finanzierung eines selbstgenutzten Eigenheims, können Sie Gelder aus der Säule 3a vorbeziehen.
  • Pensionierung: Schon fünf Jahre vor Erreichen des AHV-Alters können Sie auf Gelder in der Säule 3a zugreifen.

 

Vorsorge 3a damit Sie das Alter geniessen können

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten

…oder Sie benutzen das Formular rechts  

Calma GmbH
Vorsorge- und Versicherungsberatung
 
Rainacherstrasse 25
6012 Obernau

info@calma.care

 

Mein Name ist Markus Linder und ich bin Ihr privater Versicherungs- und Vorsorgeberater – Ich freu mich von Ihnen zu hören –
Calma: damit Sie jederzeit ruhig schlafen können
Care: Weil ich mich persönlich um Ihre Versicherungsleistungen kümmere

Willkommen bei Clama.Care
Vorsorgeversicherung 3a